xt:Commerce 5 Plugins sind ab sofort für die neue xt:Commerce 5 Shopsoftware verfügbar.
xt:Commerce 5 ist die optimale Lösung für alle, die ihren Onlineshop selbst aufbauen und einrichten wollen. Weiter werden optionale Support-Verträge und Installationsdienstleistungen angeboten.
Das neue Afterbuy Plugin ist eine weiterentwickelte Schnittstelle zwischen Shopware 5 und dem Warenwirtschaftssystem Afterbuy. Sie können damit wie bisher Artikel, Kategorien und Bestellstatus einfach zwischen Ihrem Onlineshop und Afterbuy abgleichen.
Mit dem neuen Artikeldesigner der Pixeleyes GmbH bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, online Ihre Artikel wie z.B. Poster, T-Shirts, Banner oder Werbemittel zu gestalten und zu konfigurieren. Dazu kann Ihr Kunde auf viele Features zurückgreifen.
Nach eigenen Angaben überzeugt xt:Commerce 5 mit einem neuentwickelten Responsive Template, einem integrierten Slider und massiven Performance-Verbesserungen. Es wurde das Kategorie-System, das Master-Slave System und alle Core-Plugins überarbeitet und die Software verfügt jetzt über einen neuen Dateiupload. Ebenfalls wurde von Smarty 2.6 auf Smarty 3.1 upgegraded und viele weitere Libraries aktualisiert.
H.H.G. multistore Exclusive Edition ist die Perfektion der bisherigen H.H.G. multistore Versionen.
Dieses neue Shopware Update-Paket ist kumulativ und beinhaltet neben Fehler-Korrekturen auch neue Features. Als Voraussetzung wird mindestens Shopware 5.0.0 oder größer benötigt.
Dieses neue Shopware Update-Paket ist kumulativ und beinhaltet neben Fehler-Korrekturen auch neue Features. Als Voraussetzung wird mindestens Shopware 5.0.0 oder größer benötigt.
Die neue Version Shopware 5.2.2 ist nicht nur eine neue Version. Für den Shopsoftware Hersteller Shopware ist es der letzte große Schritt in Richtung Open Source. Denn mit der Version fällt die Verschlüsselung der Shopware Premium Plugins mittels IonCube weg. Neue Features und Verbesserungen erwarten Sie mit Shopware 5.2.2.
Ab sofort steht Shopware 5.1.2, zum Download bereit.
Neues Jahr, neue Gesetze. Kaum ist das neue Jahr gestartet, gibt es auch schon wieder rechtliche Neuerungen für Onlineshop-Betreiber. Ab dem 09.Januar 2016 gelten die neuen EU-Informationspflichten.

News & Informationen im Templatescout Blog

Die neuesten Informationen zu Software, Design und Funktion. Seien Sie stehts auf dem laufenden über Neuerungen und wissenswertes in Ihrem Geschäftsbereich. Entdecken Sie neue Möglichkeiten für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Die neuesten Informationen zu Software, Design und Funktion. Seien Sie stehts auf dem laufenden über Neuerungen und wissenswertes in Ihrem Geschäftsbereich. Entdecken Sie neue Möglichkeiten für... mehr erfahren »
Fenster schließen
News & Informationen im Templatescout Blog

Die neuesten Informationen zu Software, Design und Funktion. Seien Sie stehts auf dem laufenden über Neuerungen und wissenswertes in Ihrem Geschäftsbereich. Entdecken Sie neue Möglichkeiten für den Erfolg Ihres Unternehmens.