DHL-Intraship-Adressexport

Autor: it:logistik
ID: itl_intraship
System: xt:Commerce
99,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produkt wird verschlüsselt ausgeliefert!

Emailversand inh.24 Stunden nach Zahlungseingang

Ihre xt:Commerce Edition:

Ihre xt:Commerce Shopsoftware Version:

xt:Commerce Lizenzkey:

Den Key finden Sie in der Datei /lic/license.txt unter dem Eintrag key: xxxxxxxxxxxx

Preis:
Zwischensumme:
Gesamtsumme:
Gesamtgewicht:
zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Paypal Sofortueberweisung Vorkasse

Mit diesem Plugin werden die Versand-Adressen der Bestellungen dem Adressbuch von DHL-Intraship... mehr

Produktinformationen "DHL-Intraship-Adressexport"

Mit diesem Plugin werden die Versand-Adressen der Bestellungen dem Adressbuch von DHL-Intraship zur Verfügung gestellt. Damit müssen diese nicht jedesmal neu im DHL-Backend erfasst werden. Bei mehrfachen Bestellungen mit gleicher Lieferadresse werden die Adressen nicht doppelt übertragen. Wahlweise wird der Order-Status geändert oder nur ein Satz in die Historie geschrieben. Die Funktion kann auf eine oder mehrere Versandarten begrenzt werden. Optional kann beim Export automatisch eine Update-Mail versandt werden, man spart dann einen Arbeitsschritt.

Eingaben im Backend

Nach der Plugin-Installation werden zunächst die Plugin-Einstellungen angepasst:

Um doppelte Übertragungen nach intraship zu vermeiden, wird eine bereits übertragene
Adresse mit einem „Adressflag“ , das auch in der Kundenverwaltung im Backend zu sehen ist,
markiert ( wird das Häkchen dort enfernt, wird diese Adresse erneut übergeben ).
Mit der Auswahl „Adressflag übergehen“ auf „true“ werden die Adressen jedesmal neu geschrieben. Dies ist nützlich , wenn die Adressen auf intraship-Seite gelöscht wurden.

Mit „Order-Status auf exportiert setzen“ wird nicht nur ein Satz in die Historie abgestellt, sondern auch der Order-Status auf den Status „nach DHL exportiert“ gesetzt.

Das Feld „Alternativer Datei-Pfad“ bleibt üblicherweise leer, kann aber anstelle des Shop-Verzeichnisses ,export‘ verwendet werden.

Die Kontaktadresse Ausland wird von DHL zwingend benötigt !

Bei „Versand-Code“ ist der Versand-Code der Versandart DHL einzugeben oder eine Liste von Versand-Codes durch Komma getrennt.

Im Backend erscheinen dann unter "Kunden/Bestellungen" Einträge "DHL Export verwalten" und "DHL-Export nutzen".

Software System: xt:Commerce 4
Spezifikation Erweiterung: Administration, Import/Export
BITTE BEACHTEN: Vor jeder Installation oder einem Update wird empfohlen immer eine Sicherung Ihrer kompletten Softwareinstallation und Datenbank zu erstellen, um bei auftretenden Fehlern den vorherigen Zustand wieder herstellen zu können. Der Hersteller / Anbieter übernimmt für fehlende anwendbare Sicherungen keine Haftung. Die Software ist auf Basis der Standardsoftware erstellt. Sollten Abweichungen in eigenen oder Dritthersteller-Produkten bestehen, müssen ggf. entsprechende weitere eigene Anpassungen für die Nutzung vorgenommen werden.
Weiterführende Links zu "DHL-Intraship-Adressexport"
Anleitung um ein xt:Commerce Plugin manuell zu installieren. mehr
xt:Commerce Plugin Installation "DHL-Intraship-Adressexport"

Sie können ein xt:Commerce Plugin manuell installieren und hochladen, wenn Ihnen das Plugin als ZIP-Datei nach dem Kauf vorliegt.

  • Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien komplett per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten wenn vorhanden) und konfigurieren.
  • Nach der Installation den kompletten Adminbereich neu laden (in den meisten Browsern mit F5).

Diese Installationsanweisungen können von weiteren Anweisungen des Plugin-Herstellers abweichen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "DHL-Intraship-Adressexport"

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.